ÖKOHAUS M. Ahrens-Peyerl - Fachmarkt mit individueller Beratung
ÖKOHAUS M. Ahrens-Peyerl - Fachmarkt mit individueller Beratung

Tanzen (Tango und mehr) - sind Sie neugierig?

ÖKOHAUS Haupt-Navigation über den Laufbildern

 

Tanzen - Gesellschaftstanz (Standard und Latein), Round Dance und Square Dance sowie Tango Argentino - ist meine private Leidenschaft und seit einigen Jahren mein 2. Standbein als unabhängiger Tanzlehrer und viele Jahre als Kooperationspartner des FunTango, der familiären Bergedorfer Tanzschule für den "Argentinischen Tango".
Im Juli 2024 nehme ich Abschied* von der LOLA und unterrichte wieder in eigenen Kursen und Einzelstunden
im Bürgerhaus Allermöhe (Ebner-Eschenbach-Weg 1, 21035 HH, Nähe S-Nettelnburg)

       *der Wechsel von der LOLA ins Bürgerhaus erfolgte kurzfristig...
        deshalb habe ich diese Seite erstmal nur grob aktualisiert
        zur schönen Überarbeitung komme ich erst im September

      * 

            Einstieg noch möglich in allen meinen Gruppen

Tanzen lernen oder einfach nur freudig tanzen

- das geht prima beim Hamburger 'tanzMichel' im Bürgerhaus Allermöhe

 

 

 

Besonders interessant:

Einzelstunden bei mir

Gesellschaftstanz oder Tango

 

individuelle tänzerische Hochzeitsvorbereitung
sofern ich den Tanzraum im Bürgerhaus Allermöhe oder SerrahnEINS anmieten kann
z.B. Mo 09:30-17:00 oder nach ewa 21:00  

 

 

Da zur Zeit noch nicht so viele Feiern im Bürgerhaus stattfinden, kann ich manchmal Freitag ab 20:00 oder Samstag dort Einzelstunden oder Unterricht für Kleingruppen anbieten
(das erfordert zur Zeit aber immer mindestens 3 Tage Vorlaufzeit für die Schlüssel-Organisation)

meine laufenden Angebote SIEHE Tabelle unten


 

 

Über unseren Tango:

Der argentinische Tango ist das 'Original' aus dem der europäische Standard-Tango abgeleitet wurde.
Es ist ein Improvisations-Tanz bei dem es nicht um das abtanzen festgelegter Schrittkombinationen geht. Es gibt keine Bindung an ein festes rhythmisches Schema.

Deshalb kann man den argentischen Tango 'Tango Argentino' nicht nur zu traditioneller oder moderner argentinischer Tangomusik tanzen, sondern zu jeder Musik, die melodisch organisiert ist.

Hauptsächlich tanzt man zu argentinischem Tango und Non-Tango, Elektro-Tango, NeoTango, Vals(=Walzer) und Milonga.

Ein Improvisationstanz, bei dem jeder Schritt möglich ist, geführt wird und die/der Folgende trotzdem viel Freiheit zur individuellen Ausgestaltung hat. Ein Tanz, bei dem immer wieder Neues zu entdecken ist, den man nie ausgelernt hat, der aber schon mit wenig Erfahrung sehr viel Freude machen kann.

 

Meine aktuellen Tanzangebote, in die Sie noch einsteigen können:

Montags bis etwa 17 Uhr

oder nach etwa 21 Uhr

auch Di/Mi

 

SerrahnEINS Hafenraum
steht mir gelegentlich zur Verfügung

z.B. für Einzelstunden, natürlich auch TANGO

oder Kleingruppen - also bitte BEI MIR melden !

Mittwochs

17:30-18:30
ab 4.9.24

STANDARD und LATEIN (Gesellschaftstanz)

neuer Anfänger-Kurs

Der Kurs ist niveauübergreifend für totale Anfänger bis zu etwa 1 Jahr Tanzerfahrung und Wiedereinsteiger nach sehr langer Tanz-Pause - Einstieg in den Kurs ist noch möglich!

 bewährt binnendifferenzierter Unterricht ;-)
zu 10,- €/Stunde und Person bei monatlicher Vorauszahlung

15,- € bei Einzelterminteilnahme

Mittwochs

20:30-21:30

ab 4.9.24
 

STANDARD und LATEIN (Gesellschaftstanz)

neuer Tanzkreis Fortgeschrittene

außerdem danach Einzelstunden-Möglichkeit
                                 (natürlich auch TANGO)


Niveauübergreifend von ca. 1 Jahr Tanzerfahrung bis beliebig erfahren - Einstieg in den Kurs ist noch möglich!

 bewährt binnendifferenzierter Unterricht ;-)


zu 10,- €/Stunde und Person bei monatlicher Vorauszahlung

15,- € bei Einzelterminteilnahme

 

 

Donnerstags

14:30-16:00
wöchentlich

ab ca. ??
eventuell

ab Sept

 

>> immer noch CORONA-PAUSE !!! - Start in Klärung
Tanzkreis für Lebenserfahrene 
       "Immer wieder Tanzen"

weitere Paare sind herzlich willkommen !

Gern auch Anfänger und Späteinsteiger ;-)

Ohne Leistungsdruck Tanz- und Lebensfreude teilen in einer Gruppe lebenserfahrener Paare, meist mit langjähriger Tanzkreiserfahrung, die jedoch Jahrzehnte zurückliegt. Wir tanzen die "klassischen" Gesellschaftstänze, z.B. Langsamer Walzer, Foxtrott, Wiener Walzer, Rumba, Cha-Cha, Jive und auch weitere geeignete Tänze auf Wunsch in offener, tanzpartnertauschfreudiger Stimmung. Natürlich zeige ich neue und alte Schritte... und bin immer zu individueller Hilfestellung da.

Kleine Pause, meist mit Tee, Kaffee und Keksen (wird meist aus der Gruppe mitgebracht)
NUR 72,- € für 6 Termine/Person
ab 6 teilnehmenden Paaren reduziert auf 60,- €
 (Teilnahme an Einzelterminen möglich zu 18,- €/Person)
Für diese Angebote gilt:
Ort: Bürgerhaus Allermöhe, Ebner-Eschenbach-Weg 1,
Nähe S-Bahn Nettelnburg
Kontakt und Anmeldung nur über mich,
= Mail an map.tango@gmx.de
ODER mobil 0176 7673 5045, gern WhatsApp
  • Einzelstunden (bzw. Kleingruppen)
    Tango, Gesellschaftstanz (Standard und Latein) sowie DiscoFox
    z.B. Hochzeitstanz-Vorbereitung
    individuelle Förderung
    oder auch zur Einstufung, welcher Kurs/Tanzkreis sinnvoll sein kann
  • Sie suchen einen sicher führenden Tanzpartner oder Taxi-Tänzer für eine Veranstaltung?
  • Oder ein Paar für einen Auftritt? (kein Profi-Showtanz, aber zum Lust auf Tanz machen)
  • Oder wollen eine Feier mit einer Schnuppereinheit Tanz (Tango oder Standard/Latein) aufpeppen

Sprechen Sie mich gern an!

 

Ihr Hamburger 'tanzMichel' (Michael Ahrens-Peyerl)

 

 

Druckversion | Sitemap
© "ÖKOHAUS" Michael Ahrens-Peyerl und freier (Tango-) Tanzlehrer

Anrufen

E-Mail

Anfahrt